News

06.10.2020

Präsidentinnenübergabe

SI Club Kitzbühel Präsidentin 2018-2020 Irene Obermoser übergibt nach erfolgreicher Amtszeit ihre Agenden an Gabi Staffner.

In ihrer bewegenden Abschlussrede spricht die Pastpräsidentin und Flugbegleiterin von ihrem "TakeOff im Jahr 2018", neuen "Check-Ins" und der Corona-"Bruchlandung" im heurigen Frühling. Nach erfolgreichen 2 Jahren übergibt Irene Obermoser ihr Amt an Langzeit-Sekretärin Gabi Staffner. Die neue Präsidentin stellt ihre Präsidentschaft unter das Motto "Bewegung & Spaß". "Wir können alle etwas mehr Spaß vertragen, gerade jetzt", so die frischgebackene Präsidentin Gabi Staffner.


mehr...
Uebergabe-Praesidentschaft-2020_IMG_0597_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpegUebergabe-Praesidentschaft-2020_IMG_0620_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpeg

01.09.2020

2 neue Clubschwestern

Seit heute dürfen wir 2 neue Clubschwestern in unserer Mitte begrüßen. Claudia Hofer aus Maishofen ist Personalerin und Coach, Simone Kuhlkamp Finanzbuchhalterin aus St. Johann in Tirol. Wir freuen uns sehr euch im Soroptimist Club Kitzbühel willkommen heißen zu dürfen!


mehr...
Neuaufnahme_Hofer-Claudia-Kuhlkamp-Simone_IMG_9738_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpegNeuaufnahme_Hofer-Claudia-Kuhlkamp-Simone_IMG_9723_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpeg

25.08.2020

Sommerakademie Wachau 2020

Zum Thema „Konflikte erfolgreich meistern“ mit der phantastischen Barbara Frühwirt

Drei lehrreiche und inspirierende Tage verbrachten die Clubschwestern in der Wachau. Neben Seminarinhalten gab es noch genügend Zeit sich auch privat auszutauschen.

Katie Tropper, Gabi Staffner und Renate Magerle bei der Sommerakademie in der Wachau
Katie Tropper, Gabi Staffner und Renate Magerle bei der Sommerakademie in der Wachau

Ob im beruflichen Kontext, im Club oder zu Hause, Konflikte erfolgreich zu meistern, ist eine Herausforderung. Trainerin Barbara Frühwirt (Club Melk Colomania) erarbeitete gemeinsam mit Clubschwestern aus ganz Österreich Strategien und persönliche Handlungsempfehlungen für den Richtigen Umgang in schwierigen Situationen.

Die wunderschöne Landschaft der Wachau inspirierte zu Ausflügen ins Stift Melk, zum Heurigen Besuch und zur Weinverkostung mit Anni Pritz. Vielen Dank an unsere CS aus Melk Colomania für die perfekte Organisation und die herzliche Zeit in der Wachau! 

Weitere Bilder gibt's hier >>>



mehr...
SI-Sommerakademie2020_IMG_9545_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpegSI-Sommerakademie2020_IMG_9537_Soroptimist-Club-Kitzbuehel_Foto-Katie-Tropper.jpeg

12.07.2020

Jazzbrunch der Kitzbüheler Serviceclubs

Genuss bei strahlendem Wetter

Der Jazzbrunch der 6 Kitzbüheler Serviceclubs ist ein jährliches Highlight im Veranstaltungskalender aller Clubs im Bezirks. Die Einnahmen werden gemeinsam für soziale Projekte und Anliegen in der Region verwendet.

Kulinarische Genüsse bot einmal mehr das Wirtshaus Hotel Post in St. Johann in TirolVon Blues, Soul bis Jazz führte die musikalische Reise der Band Marvellous Cases. Das diesjährige Highlight, wir durften einen 7. Kitzbüheler Serviceclub in unserer Mitte begrüßen, den neu gecharterten Ladies Circle Kitzbühel. - Herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte im Bezirk Kitzbühel!

Weitere Bilder gibt's hier >>


mehr...

02.06.2020

Wir sind wieder live!

Nach 2 Monaten Digital-Meetings fand heute endlich wieder das erste Treffen in Persona statt.

Das lange Warten hat ein Ende. Am Dienstag, 2. Juni haben sich die Kitzbüheler Schwestern endlich wieder "in echt" getroffen. Mit dem Resultat - nichts geht über Live! Im Lisi Family Hotel in Reith bei Kitzbühel fand sich genügend Platz um auch die Sicherheits- und Hygienebestimmungen einhalten zu können. Nach kurzer Besichtigung der Lisi-World, einem Indoor-Spielplatz für Kinder, vielen Dank an dieser Stelle an Geschäftsführerin Sandra Hummel für die interessante Führung, wurde Aktuelles besprochen und Persönliches ausgetauscht. Das "Tor zur Welt" bleibt dank Zoom-Kanal zum Live-Meeting dennoch offen.


mehr...